Innenausbau Agentur

Für ihre neue Berliner Niederlassung mietete eine große Multimediaagentur Räume im Alten Spreespeicher an der Stralauer Allee in Berlin. Aufgabe war es, die Innenräume korrespondierend zur vorhandenen Corporate Identity des Unternehmens neu zu gestalten.

Die Qualitäten des Ortes bewahren und möglichst selbstverständlich mit zeitgenössischen Elementen verbinden lautet der Leitgedanke unseres gestalterischen Konzepts: Die unverputzten Wände aus Ziegelmauerwerk und die alten preußischen Kappendecken zeigen die Geschichte des Gebäudes. Unverkleidet belassenen technischen Installationen unterstreichen den Werkstattcharakter der Arbeitsräume. Im Kontrast dazu stehen die hinzugefügten Einbauten aus hochwertig verarbeiteten Materialien. Sie verkörpern das Selbstverständnis des Bauherrn, symbolisieren Professionalität und Dynamik. Das weite, zweigeschossige Atrium ist das kommunikative Zentrum der Agentur. Es verbindet die über zwei Etagen verteilten Räume. Durch eine umlaufende offene Galerie und bequeme Sitzmöbel entsteht eine zum Austausch einladende, freundliche Atmosphäre.

Projektdaten

Standort Berlin
Baujahr 2008
Nutzfläche 600m²
Bauherr öffentlich
Leistungsphasen 3-8 Entwurf/ Ausführungsplanung